News

Mit E-Recruiting lassen ...

Mit E-Recruiting lassen sich 10.000 Mark pro Bewerber einsparen. Das ermittelte die Unternehmensberatung Mummert + Partner. Während die Einstellung eines Hochschulabsolventen auf normalem Wege rund 20.000 Mark kostet, könne bei Nutzung von Job-Datenbanken bis zur Hälfte eingespart werden. Gründe u.a.: Gute Suchmasken bescheren Klasse statt Masse, kürzere Reaktionszeiten führen schneller zum geeigneten Bewerber.
Autor(en): (nbu)
Quelle: managerSeminare 48, Mai 2001
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben