News

Managerverband mit neuen Vorstandsressorts

Der Deutsche Managerverband, Berlin, hat seinen Vorstand erweitert. Andreas Bode, Inhaber der Firma Unternehmen Kreativwirtschaft in Poing, Vortragsredner und Buchautor ist von den Verbandsmitgliedern zum Vorstand für Innovation und Nachhaltigkeit gewählt worden. Peter Keil, Manager in einem Unternehmen der Konsumgüterbranche, kümmert sich fortan als Marketingvorstand vor allem um die strategische Kommunikation des Netzwerks, um Verbandskooperationen und Hochschul-Partnerschaften. Die beiden Münchener Keil und Bode sollen die regionale Präsenz des Verbands im Süden Deutschlands im Quintett der Vorstände stärken, zu dem außerdem der Vorsitzende Falk S. Al-Omary, der stellvertretende Vorsitzende Michael Letter und Finanzvorstand Jutta von der Decken gehören.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 180, März 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben