Wissen

Lothar Seiwert im Interview

'Zeitmanagement trifft nicht das eigentliche Problem'

Er gilt als Zeitmanagement-Guru, in Europa wird kein Name mehr mit dem Thema Zeitmanagement assoziiert als seiner. Die Rede ist von Lothar Seiwert. Jetzt ist sein neues Werk in den Handel gekommen: 'Ausgetickt: Lieber selbstgestimmt als fremdgesteuert'. Darin wird er persönlich - und vom Zeitmanager zum Zeitweisen. managerSeminare mit dem ersten Interview mit Seiwert als 'Ausgeticktem'.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Im Interview spricht Lothar Seiwert u.a. über folgende Themen:
  • Warum Zeitmanagement nicht mehr den Nerv der Zeit trifft
  • Warum Fremdbestimmung Stress macht
  • Warum man manchmal Stress machen muss, um welchen zu vermeiden
  • Warum die Dichotomie Work und Life nie galt und jetzt umso weniger gilt
  • Selbstbestimmtheit als Lebensmaxime
  • Persönliches: Ansichten eines Zeitweisen
  • Das Buch und seine Entstehungsgeschichte
Autor(en): Nicole Bußmann
Quelle: managerSeminare 164, November 2011, Seite 30-33
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben