Beiträge e-le@rning

Literatur-Check

e-Learning auf dem Papier

Die Literatur zum Thema e-Learning wandelt sich: Während Publikationen zum Thema e-Learning in der Vergangenheit vorwiegend Aufsatzsammlungen darstellten, dominieren jetzt Know-how-Bücher mit Leitfaden-Charakter. Auffällig zudem: die Add-Ons in Form von www-Seiten, CD-ROMs und Seminaren. managerSeminare e-Le@rning mit einem kritischen Blick in die e-Bücherwelt.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Fünf Bücher zum Thema e-learning: Aufbau, Inhalt, Zielgruppe, Verständlichkeit und Nutzen.

  • Christiane Gierke, Jürgen Schlieszeit, Helmut Windschiegl: Vom Trainer zum e-Trainer. Neue Chancen für den Trainer von morgen. Gabal Verlag, Offenbach 2003.

  • Heino Apel/Susanne Kraft (Hrsg.): Online lehren. Planung und Gestaltung netzbasierter Weiterbildung. W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2003.

  • Heike Glänzer: Trainerleitfaden für ein live e-Learning Seminar. managerSeminare Verlags GmbH, Bonn 2004.

  • Lore Reß (Hrsg.): Live Online-Lehren. Methoden und Übungen für das virtuelle Seminar. Daten + Dokumentation GmbH, Friedberg 2003.

  • Matthias Wendt: Praxisbuch CBT und WBT. Konzipieren, entwickeln, gestalten. Mit CD-ROM. Carl Hanser Verlag, München/Wien 2003.
Autor(en): Nicole Bußmann
Quelle: e-le@rning Heft 01/04, Februar 2004, Seite 18-21
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben