Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

'Das Instrument kann Konflikte aus dem Weg räumen'

Interview mit Steven Reiss

Sein Instrument wird von Spitzensportlern, Eheberatern und Sozialarbeitern ebenso eingesetzt wie von Personalentwicklern: Steven Reiss hat mit seinem Reiss Profile ein Diagnostik-Tool mit Breitenwirkung vorgelegt. managerSeminare traf den US-amerikanischen Psychologen und fragte ihn, wie er seinen Ansatz entwickelt hat und welche Bedeutung die 16 Lebensmotive im Berufsalltag haben.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 9,80 EUR

Im Einzelnen spricht der Psychologie-Professor über folgende Themen:

  • Forschen und fragen: Wie es zu den 16 Lebensmotiven kam
  • Motive und Menschen: Warum die Lebensmotive ein gutes Kriterium sind, um Individuen zu beschreiben
  • Verstehen und fördern: Warum sich Führungskräfte mit Lebensmotiven beschäftigen sollten
  • Sinnlich und sozial: Welche Motive helfen, wenn es darum geht, einen Jaguar zu verkaufen
  • Training oder Trennung: Wie sich problematische Motivkonstellationen verbessern lassen

Autor(en): Sylvia Lipkowski
Quelle: managerSeminare 140, November 2009, Seite 36 - 38 , 9842 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren