Beiträge m&t

Interkulturelle Kompetenz

Training ohne Grenzen

Die Volkswagen Coaching GmbH entwickelte gemeinsam mit 15 europäischen Partnern ein Web-based Training zum Thema 'Interkulturelle Kompetenz'. Die Zielgruppe: europäische Trainer und Ausbilder sowie Fachkräfte, die sich auf einen Auslandseinsatz vorbereiten möchten.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
In einem Gespräch mit einem ausländischen Partner reagiert der Angesprochene immer mit Kopfschütteln. Erst nach einiger Zeit findet der Gesprächsführer - bereits an sich selbst zweifelnd - heraus, dass dies Zustimmung ausdrücken soll.

Eine Fachkraft ist im Ausland eingesetzt und kritisiert einen Mitarbeiter aus dem Gastland sehr direkt. Die Folge: Die Kommunikation in der Gruppe verschlechtert sich, die Mitarbeiter des Gastlandes ziehen sich zunehmend zurück.

Oder: Ein Trainer für IT-Trainings schult in seinem Heimatland eine multikulturell zusammengesetzte Gruppe. Um einer Teilnehmerin etwas am Monitor zu erklären, beugt er sich zu ihr herunter. Die Folge: Eine Klage wegen sexueller Belästigung.

Dies sind weder konstruierte noch ausgedachte Szenen. Es sind authentische Beispiele aus der Arbeitswelt Europas. Beispiele, die, so unterschiedlich sie auch sein mögen, eines gemeinsam haben: den interkulturellen Aspekt. Aber nicht immer sind Missverständnisse so einfach erkennbar. Oft spielen Einstellungen und Werte eine Rolle, die nicht auf den ersten Blick deutlich werden.

Das Programm 'Europe Trainer' der Volkswagen Coaching sensibilisiert Teilnehmer für kulturelle Unterschiede und vermittelt Handlungsansätze für interkulturelle Situationen. Als Web-Based Training (WBT) vermittelt der Kurs weitestgehend länderunspezifische Kenntnisse. Die Akzeptanz, Verständnis im Umgang mit den Werten und dem Verhalten anderer, auch kulturell anders geprägter Menschen, ist die Basis.
Autor(en): Manfred Bock
Quelle: management&training 02/04, Februar 2004, Seite 40-43
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben