Beiträge e-le@rning

Fördermittel für e-Learning

Durchblick im Dschungel von Leonardo & Co.

Hohe Kosten sind in vielen Unternehmen bei der Einführung von e-Learning ein Hemmschuh. Fördermittel bieten die Möglichkeit, die Investition klein zu halten. managerSeminare e-le@rning beschreibt Möglichkeiten der Projektförderung und gibt Tipps, was bei der Antragstellung zu beachten ist.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Sie haben so wohlklingende Namen wie Leonardo, Sokrates und Minverva, und sie sind heiß begehrt. Die Rede ist von Förderprogrammen, die u.a. Geld für e-Learning-Projekte locker machen.

Wie begehrt diese Förderprogramme sind, zeigte z.B. das Fachforum Fördermittel e-Learning, das von der Webacad, Eschborn, und T-Systems, Bonn, im Frühjahr dieses Jahres bereits zum zweiten Mal veranstaltet wurde. Auf Grund der großen Resonanz soll es im Herbst wiederholt werden. Wie begehrt sie sind, zeigen auch die derzeit laufenden Informationsveranstaltungen zum aktuellen Aufruf des EU-Förderprogramms für die Berufsbildung 'Leonardo da Vinci'. 'Wir haben mehr Anmeldungen, als wir annehmen können', sagt Andreas Pieper von der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn, dem Veranstalter der Infotreffen.

Dass informierende Veranstaltungen zum Thema e-Learning Hochkonjunktur haben, ist kein Wunder: Wer schon einmal versucht hat, sich einen Überblick über Förderprogramme zu verschaffen, weiß, dass der Begriff Förderdschungel nicht von ungefähr kommt. Dabei treiben alle Förderinteressierten - Unternehmen wie Bildungseinrichtungen - in etwa die gleichen Fragen: Welche Programme sind für e-Learning-Projekte relevant? Unter welchen Voraussetzungen sind Projekte überhaupt förderwürdig? Was kommt organisatorisch auf uns zu, wenn unser Projekt gefördert wird?

Extras:
  • Kriterien für die Vergabe von EU-Fördermitteln: Wie wird in puncto Zulassung, Vergabe und Auswahl vorgegangen?
  • Info-Tipps: Hotlines für Föderberatung.
  • Veranstaltungstipps: Fördermöglichkeiten für e-Learning.
  • Webtipps: Homepages zum Thema Fördermittel.
Autor(en): Andrea Engel
Quelle: e-le@rning Heft 03/04, Juli 2004, Seite 28-32
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben