News

Eventticker

Camp Q 2021, #audiobc21, Online-Kongress Das Neue Führen

Camp Q 2021 – Die Leadership-Konferenz für Querdenker

„Business Unusual – neu denken, anders führen, nachhaltig wirtschaften“ lautet das Motto der Leadership-Konferenz Camp Q, die 2021 zum dritten Mal von der Bertelsmann Stiftung ausgerichtet wird. Wie bereits im vergangenen Jahr findet die Veranstaltung online statt – und zwar am 28. April 2021. Im Zentrum stehen dabei Fragen wie „Was hat uns die Corona-Krise gelehrt?“, „Wo gibt es dringenden Handlungsbedarf?“, „Wollen wir weiterhin Wirtschaftswachstum um jeden Preis?“. Diesen gehen unter anderem Stefan Kühl, Professor für Soziologie an der Universität Bielefeld, Saskia Juretzek, Senior Managerin Sustainability bei der Allianz und Co-Founderin von Futurewoman, sowie der Autor und Geschäftsführer des Zukunftsinstituts Stephan Grabmeier in Keynote-Vorträgen, Breakout Sessions und Thesen-Battles auf den Grund.

Preis: 90 Euro. Weitere Infos unter bit.ly/3kC02Nv.

BarCamp #audiobc21

Das Barcamp #audiobc21, organisiert von der Weiterbildungsakademie Cogneon, widmet sich ganz der Frage, wie sich Audio-Formate in Organisationen nutzen lassen. Wie es die Ausgangsfrage schon andeutet, findet das #audiobc21 am 29. April 2021 nur als Hörformat und ohne die gewohnte Video-Unterstützung statt – angelehnt an die aktuell angesagte App Clubhouse. Inhaltlich soll es beispielsweise um Anwendungsszenarien für Podcasts in der Unternehmens- und Führungskommunikation gehen, oder um die Frage, wie sich Audio-Formate für den Wissenstransfer und das Training einsetzen lassen. Wie bei Barcamps üblich gestalten die Teilnehmenden das Programm selbst, die 45-minütigen Sessions sollen möglichst diskussions- und austauschorientiert sein.

Preis: 35 Euro. Weitere Infos unter cogneon.de/audiobc21.

Online-Kongress Das Neue Führen

Wie haben Corona, Krisenmodus und Homeoffice die Arbeitswelt verändert? Wie sieht die Führung der Zukunft aus, und wie können Mitarbeitende und Führungskräfte den Wandel gemeinsam erfolgreich gestalten? Diese Fragen stehen im Zentrum des Online-Kongresses „Das Neue Führen“, der vom Berater Oliver Haas vom 21. bis 23. April 2021 veranstaltet wird. Input kommt dabei unter anderem von Benediktinerpater Anselm Grün, der darüber sprechen wird, wie Selbstführung gelingen kann. Wie man aus einer Krise eine Chance machen und gestärkt daraus hervorgehen kann, darüber wird Hotelmanager Bodo Janssen berichten. Neben den Impulsvorträgen soll es auch Diskussionsrunden geben, an denen sich die Teilnehmenden beteiligen können. 

Kostenfrei. Weitere Infos unter das-neue-fuehren.de/kongress.

Quelle: managerSeminare 277, April 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben