News

ESMT mit neuem Weiterbildungsdekan

Der Bereich Weiterbildung an der ESMT (European School of Management and Technology) in Berlin steht unter neuer Leitung: Seit dem 1. Januar 2018 ist Norbert Sack Dean of Executive Education der Privathochschule. Sack, ein promovierter Physiker, arbeitete unter anderem als Berater bei McKinsey & Company in Berlin und Washington sowie bei Egon Zehnder. Dort befasste er sich in leitender Position mit Projekten der Führungskräftesuche und -entwicklung sowie der Qualitätssicherung im Management. Als internationaler Leiter des akademischen Bereichs bei Egon Zehnder kooperierte Sack mit Universitäten, Forschungslabors und Regierungseinrichtungen. ESMT-Präsident Jörg Rocholl bezeichnete ihn mit Blick auf die vielfältige Biografie als jemanden, der es verstehe, 'Theorie und Praxis sinnvoll miteinander zu verbinden'.
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 240, März 2018
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben