Beiträge m&t

Distance-Learning

Wie Personalentwickler eigene CBTs erfolgreich konzipieren

Unternehmen suchen individuelle und kostengünstige Möglichkeiten, um betriebsspezifische virtuelle Lernprogramme herzustellen. Hierfür entwickelt die Akademie für Neue Medien Macromedia GmbH in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium und dem Landesgewerbeamt Bayern ein Lernpaket für Personalentwickler und Weiterbildner, das in dieser Form einzigartig ist.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Das als Modellprojekt von der Europäischen Union geförderte Lernpaket soll helfen, den Einsatz und die Produktion von Computer-Lernprogrammen On- und Offline verstärkt voranzubringen. Das Paket besteht aus einem Weiterbildungsseminar und einem CBT mit dem Titel: 'Lernen interaktiv - So entwickle ich Lernprogramme für CBT und Web'. Zunächst wird dieses CBT-Produkt im Rahmen einer berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahme für betriebliche Ausbilder und Multimedia-Entscheider im Juni 2000 in Baden-Württemberg eingesetzt und getestet.

Neben beruflichen Ausbildern wendet sich das CBT-Entwicklungsprogramm auch an Pädagogen, Geistes- und Naturwissenschaftler, Journalisten, Autoren linearer Drehbücher und alle Didaktiker, die zukünftig als Konzeptionisten für CD-ROM-Produktionen und Intra- und Internet-Applikationen tätig sein wollen.

Das von Macromedia produzierte CBT wird alle Themen behandeln, die für die Entwicklung eines On- oder Offline-Lernprogramms wichtig sind. Der Lerner wird hier nicht starr durch Kapitel geführt, sondern wählt modulweise selbst seine Lernabschnitte aus. So kann er sich informieren, Wissen vertiefen oder den Multimedia-Alltag eines Produktionsteams erleben. Dies soll nicht mit dem erhobenen Zeigefinger und nur sachlich vermittelt werden, sondern humorvoll und unterhaltend. Dafür werden mehrere Sympathiefiguren sorgen, deren Erlebnisse rund um eine Multimedia-Produktion dem User einen Handlungsfaden bieten.

Macromedia hat für die Entwicklung des Programms auch in den Bereichen Konzeption, Programmierung und Screen-Design ein Team zusammen-gestellt, das über viel Erfahrung in der CBT/ WBT-Produktion verfügt.
Autor(en): Jürgen Keuneke
Quelle: management&training 01/00, Januar 2000, Seite 16-18
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben