Beiträge m&t

Der m&t Seminartest

Knigge im Beruf

Die Umgangsformen haben sich in den letzten 20 Jahren erheblich verändert. Was sollte man unbedingt beachten, gerade im beruflichen Bereich? Was gilt heute noch als zeitgemäß, was hat sich verändert? management & training hat ein Seminar zum Thema Business-Etikette in München besucht und bewertet.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Die Teilnehmerinnen, insgesamt nur sechs Frauen inklusive zwei Mitarbeiterinnen des Anbieters, sollten souveränes Auftreten und zeitgemäße Umgangsformen lernen. Denn wer dies nicht beherrscht, kann bei Geschäftspartnern, Seminarteilnehmern oder Kunden Verwunderung, Verärgerung und im schlimmsten Fall das Platzen des Geschäftes herbeiführen.

Trainiert wurde dafür zwei Tage lang. Der Seminarort war ein kleiner Raum mit Schulatmosphäre, für ein Rollenspiel musste man auf den Flur gehen. Dafür wurde abends in einem schicken Restaurant in München-Schwabing geübt. Die Artischocken und das Seewolffilet wurden ordentlich mit Wein nachgespült.

Die Runde zum Kennenlernen war interessant: Jeder musste ein schönes Erlebnis aus den letzten zwei Wochen erzählen. Die Teilnehmerinnen kamen, um ihre Kenntnisse im Benimm-Bereich aufzufrischen, um Franchisenehmerin zu werden oder um die Position im Unternehmen besser durchsetzen zu können.

Seminarleiterin war Susanne Helbach-Grosser, Gründerin der Beratungsfirma Etikette, Takt und Stil. Sie selbst hat perfektes Auftreten und Umgangsformen von der Pike auf gelernt. Mit Vorliebe testet sie inkognito Restaurants und tritt wirklich perfekt auf. Zu ihrem Kundenkreis gehören Unternehmen wie DaimlerChrysler oder BMW.

Aufgebaut war das Seminar wie ein Tag, an dem großer Besuch kommt: Vorbereitung auf wichtige Termine Begrüßungs- und Vorstellungsrituale Meetings, Vorträge, Präsentationen Geschäftsessen, Empfänge, Small Talk.
Autor(en): Dagmar Seidel
Quelle: management&training 07/02, Juli 2002, Seite 38-39
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben