News

Cube – Das Visu-Event

Visualisierungs-Techniken lernen von den Profis

Diskussionsergebnisse grafisch festhalten, einen Prozess visuell begleiten, Materialien mit Zeichnungen aufwerten – im (digitalen wie analogen) Trainings-, Beratungs- und Coaching-Alltag sind ständig Visualisierungs-Skills gefragt. Wer diese noch ausbauen und verbessern möchte, sollte sich Freitag, den 24. September 2021, im Kalender markieren. Denn dann feiert Cube – Das Visu-Event Premiere. Nachdem diese im vergangenen Jahr coronabedingt nicht stattfinden konnte, hat sich der Veranstalter – der Verlag managerSeminare in Zusammenarbeit mit Flipchart-Coach Axel Rachow – dazu entschlossen, den Qualifizierungstag in diesem Jahr pandemiesicher digital stattfinden zu lassen. 

Analog den sechs Seiten des namengebenden Würfels orientiert sich das Programm an sechs Qualifizierungsfeldern: Figuren, Medien, Komposition, Schrift, Präsentation und Bilder. Aufgeteilt in vier Runden mit vier bis fünf parallelen Einheiten geben dazu zehn Visualisierungs-Expertinnen und -Experten in 70-minütigen Workshops interaktiv und praxisorientiert ihr Know-how weiter.

So wird zum Beispiel Christian Ridder zeigen, wie es gelingt, vielfältige und vielleicht sogar widersprüchliche Workshop-Ergebnisse in einem zusammenhängenden Bild zu sammeln. Doris Reich zeigt in ihrem Workshop, wie man mit einfachen Mitteln Ziele und Visionen visualisieren kann – um so abstrakte Zukunftsideen sicht- und greifbarer zu machen. Wie man Figuren zeichnen kann – in Bewegung, mit Emotionen, in Beziehung zueinander –, zeigen auf ganz unterschiedliche Art Brigitte Seibold und Johannes Sauer in ihren Workshops. Weitere Themen auf der Agenda sind unter anderem Graphic Recording, das Entwickeln von kreativen Visualisierungs-Ideen, Erklärfilme im Whiteboard-Stil, Präsentationstricks, Schriftbild und Sketch Notes.

Durch die Vielfalt an Themen ist Cube – Das Visu-Event für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet. Da viele Workshops doppelt angeboten werden, können sich alle teilnehmenden Trainer, Beraterinnen, Coachs, PEler und OElerinnen einen auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Qualifizierungstag zusammenstellen – und ganz nebenbei auch noch interessante Kontakte beim Networking knüpfen. 

Preis: 349 Euro für Abonnentinnen und Abonnenten von managerSeminare, 449 Euro für alle anderen (jeweils zzgl. MwSt.). Weitere Informationen und Tickets unter cube-visu-event.de.
Quelle: managerSeminare 282, September 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben