News

Coworking mit Kids

Home Office mit Kleinkind klappt oft nicht, denn der quirlige Nachwuchs verhindert konzentriertes Arbeiten. Wie die Süddeutsche Zeitung im Juli 2015 berichtete, haben Betroffene in verschiedenen deutschen Städten eine kreative Lösung für das Problem gefunden: Sie treffen sich mit ihrem Nachwuchs an einem Ort, der gleichzeitig Coworking Space und Spielgruppe ist. Während die einen die Kinder hüten, gehen die anderen im Nebenzimmer ihrer Arbeit nach, immer im Wechsel. Das Konzept nennt sich Rockzipfel.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 210, September 2015
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben