News

Big-Blogging

Grund zur Freude haben alle, denen die manchmal kryptischen Kurztexte auf der Quasselplattform Twitter auf den Keks gehen. Als augenzwinkernde Ergänzung zu dem Miniblogging-Medium, in dem Nachrichten maximal 140 Zeichen umfassen dürfen, ist nun nämlich der Macroblogging-Service Woofer an den Start gegangen. Dort kann man Nachrichten erst veröffentlichen, wenn sie aus mindestens 1.400 Zeichen bestehen.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 140, November 2009
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben