News

APPetizer

Projektzeiterfassung

Wer arbeitet wann wie lange für welches Projekt? Bei Multiprojektarbeit ist eine genaue Zeiterfassung zentral – fürs Projektmanagement wie für die Rechnungsstellung. Apps dafür gibt es etliche, doch nicht alle sind funktional und (daten-)sicher. Digital-Experte Bernd Braun (www.braun-social) stellt drei seiner Meinung nach besonders gute vor.

Wer arbeitet wann wie lange für welches Projekt? Bei Multiprojektarbeit ist eine genaue Zeiterfassung zentral – fürs Projektmanagement wie für die Rechnungsstellung. Apps dafür gibt es etliche, doch nicht alle sind funktional und (daten-)sicher. Digital-Experte Bernd Braun (www.braun.social) stellt drei seiner Meinung nach besonders gute vor.

TimeTrack – Die One-(Wo-)Man-Show

Das Besondere dieser App ist, dass eine Person die Projekt-Zeitaufwände zentral erfassen und auf Kunden, Projekte oder Tätigkeiten buchen kann. Dafür müssen lediglich alle Projektmitarbeitenden ihre Kalender freigeben. Die Zeiterfassung kann dabei bis auf 30 Sekunden genau erfolgen. Leistungsübersichten und Stundennachweise werden automatisch generiert und lassen sich entweder als PDF oder als CSV-Datei zur Weiterverarbeitung in Excel exportieren. Mit der Projektauswertungs-Funktion können die erfassten Zeitaufwände übersichtlich in Form von Projektberichten dargestellt werden.

Android, iOS; kostenfrei

AccountSight – Die Klassikerin

Die App ist die perfekte Lösung für Projektteams, die eher klassisch arbeiten, heißt, Projekte werden von einer einzelnen Person gesteuert und gemanagt. Die Projektmitarbeitenden können ihre Stundenzettel gesammelt via Excel einreichen oder die Zeit einfach online erfassen. Der Projektleiter oder die Projektleiterin kann diese dann direkt genehmigen oder Nachfragen stellen. Damit keine Lücken in der Zeitdokumentation entstehen, sendet die App regelmäßig Erinnerungen an alle Nutzenden, die Uhr einzuschalten. Für die Auswertung lassen sich nicht nur Chargenberichte über Zeiten herausziehen, sondern auch über weitere Faktoren wie Budget und Rentabilität. Alle erfassten Daten lassen sich aufgrund der Integration von QuickBooks Desktop und QuickBooks Online problemlos weiterverarbeiten. Ebenfalls enthalten: ein System zur Verwaltung von Forderungen, Verbindlichkeiten und Firmenmitteln.

Android, iOS; kostenfrei

Tick – Die Transparente

Fürs Multiprojektmanagement ist diese App eine sehr gute Lösung, da sie viele Funktionen bietet, aber trotzdem einfach zu bedienen ist und Zeiten und Prozesse wunderbar transparent macht. So werden etwa Zeitkarten angelegt, auf denen automatisch immer auch aktuelle Infos zum Zeitbudget angezeigt werden: Wie viel Zeit ist für diese Tätigkeit eingeplant, und wie viel ist davon noch übrig? Um die Zeiterfassung in den Projektmanagement-Workflow zu bringen, integriert die App Projektmanagement-Software wie Basecamp, Asana oder Trello. Zur Erstellung von Abrechnungen lassen sich Zeiteinträge zu QuickBooks oder FreshBooks exportieren.

Android und iOS; kostenfrei

Autor(en): Bernd Braun
Quelle: managerSeminare 281, August 2021
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben