Wolfgang Mewes im Interview

Die Konzentration aufs Kerngeschäft, die Spezialisierung auf eine Zielgruppe, das Vorstoßen in die Marktnische … all das propagierte Wolfgang Mewes bereits Ende der 60-er Jahre und erwies sich damit als revolutionärer Vordenker. Etliche Unternehmen, die seinen Gedanken folgten, stiegen zu Weltmarktführern auf. Für sein Lebenswerk wird der Urheber der Engpass-Konzentrierten-Strategie auf den Petersberger Trainertagen 2010 mit dem Life-Achievement-Award der Weiterbildungsbranche ausgezeichnet. Zusammen mit Sven Klawunder von Flying Media traf Nicole Bußmann den 85jährigen in der Villa Spiegelberg zum Interview. Hier ein Zusammenschnitt einiger Interviewpassagen.

TV-Beitrag vom 27.10.2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben