Michael Rossié: „Reden kann man nicht vor dem Spiegel lernen“

Michael Rossié war einer der Keynote-Speaker auf den Petersberger Trainertagen, der aufzurütteln wusste. Der ehemalige Schauspieler ist jetzt Sprechertrainer und überzeugte mit seiner Performance wie mit seinen Inhalten. Einige seiner Keybotschaften verriet der Vizepräsident der German Speakers Association im Interview.

TV-Beitrag vom 18.04.2015
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben