Umfrage MeinungsMonitor
MeinungsMonitor

​Wie geht virtuelles Verhandeln? ​

Verhandlungen sind ein kommunikativer Extremfall. Klar, dass auch ihre Verlagerung ins Virtuelle extreme Auswirkungen hat, mit denen Verhandlungsführer umgehen können müssen. Worauf kommt es dabei vor allem an?

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben