Umfrage MeinungsMonitor
MeinungsMonitor

Muss Arbeit zufrieden machen?

Arbeit und Zufriedenheit könnten so gut zusammenpassen: Zufriedene Arbeitnehmer sind loyaler, motivierter und produktiver, sie sind eher bereit, sich für das Unternehmen einzusetzen und bleiben gesünder. Glaubt man den regelmäßig veröffentlichten Studienergebnissen, ist es um die Jobzufriedenheit hierzulande allerdings nicht allzu gut bestellt. Was sind die Gründe dafür? Wie lässt sich gegensteuern? Und: Wie wichtig ist es überhaupt, im Job zufrieden zu sein?

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben