Berater-Marketing: Eigenmarketing lebt von spannender Inszenierung


Der Autor versteht unter einer gelungenen Inszenierung eine Selbstpräsentation, die festen Regeln folgt. Die Basis bilden Positionierung und die Themen, die spannend dem Interessenten präsentiert werden sollten. Wichtig ist die Wahl der Marketingkanäle, durch die der Coach sich bekannt macht und in welcher Form dies geschieht.


Quelle: Sog-Marketing für Coaches

 Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
PDF-Datei, 41 Seiten, Erscheinungsjahr 2011
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben