Tagen Special

Ungewöhnliche Tagungsmomente

19 Hotels und Tagungsstätten stellen sich in der aktuellen Ausgabe Tagen Special vor. Dazu Beiträge zu folgenden Themen: Regionale Mikroabenteuer, Back to live, Nur Fliegen ist schöner.
Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Regionale Mikroabenteuer
    Weite Reisen sind in Zeiten von Corona unsicher. Umso mehr rückt die nähere Umgebung ins Blickfeld, die oftmals viel Ruhe, aber auch spannende Erlebnisse zu bieten hat. Hier können sich Teams inmitten der erholsamen Natur zu Klausurtagungen treffen und gemeinsam die derzeit gefragten Mikroabenteuer erleben: Wandern, Vögel beobachten, SUP- oder Kajak-Touren unternehmen.
  • Back to live
    Nicht erst seit dem erneuten Teil-Lockdown im November ist sicher: Die Corona-Pandemie wird die Tagungsbranche noch länger beschäftigen. Damit so viel persönliche Begegnung wie möglich stattfinden kann, feilen die Veranstalter an Hygienekonzepten. Und was nicht vor Ort funktioniert, wird ins Netz verlagert. Die derzeit besonders gefragten hybriden Formate verbinden beides.
  • Nur Fliegen ist schöner
    Während aufgrund der Corona-Pandemie viele Flugzeuge am Boden bleiben, erfreuen sich Firmenveranstaltungen rund ums Fliegen großer Beliebtheit: neue Drohnen-Events, die sogar in Lockdown-Zeiten funktionieren, ebenso wie Incentives und Trainingsangebote in Flugsimulatoren. Endlich eröffnen konnte auch ein Tagungshotel im neuen Hauptstadtflughafen BER.

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben