Extraheft Westdeutschland

Erhellendes aus dem Westen

Das Extraheft 'Weiterbildung in Westdeutschland' stellt die Weiterbildungs- und Tagungsszene in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz vor. Weiterbildungsanbieter, Tagungshotels, Stadthallen und Markenartikler aus der Region präsentieren sich, begleitet von redaktionellen Artikeln.
Folgende Beiträge erwarten Sie:

'Wir schätzen Lebenserfahrung' Die ING-DiBa will mit dem Programm Azubis50+ besonders älteren Bewerbern eine Einstiegschance bieten. Für das Konzept wurde die Direktbank bereits mehrfach ausgezeichnet. Was sich dahinter verbirgt und welche Ziele das Unternehmen damit verfolgt, erklärt Ressortleiter Dieter Doetsch im Interview. Gutes tun und Punkte sammeln Fachwissen praktisch anwenden, Gutes für die Gesellschaft tun und gleichzeitig Credit Points sammeln – das ist Service Learning, ein innovatives Lernformat aus den USA, das derzeit von immer mehr westdeutschen Universitäten entdeckt wird. Die Reize der Bundesstadt Um die Jahrtausendwende zog die Regierung von Bonn nach Berlin und hinterließ dabei spannende Tagungsorte. Heute ist Bonn nicht nur Hauptstandort der UN in Deutschland. Mit ihren Reizen aus der Regierungszeit ist die Stadt auch beliebte Tagungsdestination.

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben