Angela Witt-Bartsch in Characters
Angela Witt-Bartsch in Characters

'Liebe, was Du tust, und habe täglich Freude dabei'

Prof. Dr. Angela Witt- Bartsch ist ehrenamtliche Aufsichtsratsvorsitzende des Verbands für Fach- und Führungskräfte (DFK), hauptberufliche Dozentin an der FOM Hochschule in München und Gründerin des 3E-Netzwerks und der 3E-Trainingsakademie. Als Beraterin, Coach und Trainerin unterstützt sie Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Personalprogramme.
Meine beruflichen Stationen:Erste Beratererfahrungen konnte ich bei der Boston Consulting Group sammeln, danach war ich über zehn Jahre bei Roland Berger & Partner tätig. Als Beraterin, Trainerin und Coach gründete ich 2006 das 3E-Netzwerk und die 3E-Trainingsakademie. Seit 2013 lehre ich an der FOM Hochschule, 2015 wurde ich zur Professorin berufen. Als Academic Coach unterstütze ich Studierende. Im DFK Verband für Fach- und Führungskräfte bin ich zudem als Mentorin aktiv und leite Frauennetzwerktreffen.
Das wollte ich auch mal werden:Zunächst wollte ich Lehrerin werden, doch dann habe ich Wirtschaft studiert. Menschen in ihrer Entwicklung zu fördern, hat mich schon immer gereizt.
Diese berufliche Herausforderung würde mich reizen:Spannend wäre es, als Aufsichtsrätin oder Beirätin ein Unternehmen zu begleiten, das Weltmarktführer werden will.
Wen ich gern beraten oder trainieren würde:Am liebsten Unternehmenslenker und -lenkerinnen zum Thema: Auswirkungen ihrer Arbeitsweise auf Mitarbeiterengagement und Unternehmenserfolg.
Mein Arbeitsplatz ist:Ich arbeite analog und digital – am liebsten dort, wo meine Studierenden, Kunden und Kundinnen sowie Netzwerkpartner und -partnerinnen sind.
Ich verpasse niemals:Neues zu lernen.
Als Nächstes lerne ich:Da ich das Wissen und die Erfahrung anderer sehr schätze, bin ich gespannt auf das, was ich noch von meinen Kundinnen und Kunden, Kollegen und Kolleginnen und Studierenden lernen werde.
So muss eine Führungskraft sein, damit ich ihr folgen würde:Fordernd und fördernd, selbstreflektiert und veränderungsbereit, authentisch und fair, vertrauens- und humorvoll.
Mein Arbeitsmotto:Liebe, was Du tust, und habe täglich Freude dabei.
Diese Diskussion über die Arbeitswelt regt mich auf:Ganz klar: Diskussionen über den richtigen Führungsstil. Denn den einen richtigen gibt es meiner Einschätzung nach nicht. Was der richtige ist, ist immer abhängig von Personen und Situationen.
Kontakt zu Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch: www.3E-Netzwerk.de
Anzeige
Transformationen gestalten und begleiten
Transformationen gestalten und begleiten
Als Agile Coach stehst du Menschen, Teams und Organisationen in Veränderungen zur Seite. Mit der Ausbildung erwirbst und festigst du in 8 Etappen die interdisziplinäre Kompetenz für dein Wirken.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem kostenfreien Artikel der Zeitschrift managerSeminare!

Sie möchten regelmäßig Beiträge des Magazins lesen?

Für bereits 8 EUR können Sie die Mitgliedschaft von managerSeminare einen Monat lang ausführlich testen und von vielen weiteren Vorteilen profitieren.

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben