Coaching-Tool: Die Check-your-Mind-Methode®

Wenn ein Klient Schwierigkeiten mit bestimmten Situationen oder Anforderungen hat, obwohl ihm eigentlich alle Voraussetzungen dafür gegeben sind, stecken fast immer destruktive Gedankenmuster dahinter. Hier lernt der Klient, seine ihn hemmenden, negativen Gedanken zu identifizieren und sie durch förderliche, positive Gedanken zu beantworten.


Seiten: 6
Format: PDF
Quelle: Coaching-Tools

Prozessphase: Themen bearbeiten, Lösungen entwickeln
Inhalt: Selbstreflexion, Entscheidungsfindung & Strategieentwicklung
Format: Intervention
Einsatzfeld: Coaching
Gruppengröße: 1-2 Teilnehmer
Vorbereitungsaufwand: gering
Zeit, Dauer: bis 90 Minuten

eDoc kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben