Training aktuell 06/16 vom 30.05.2016

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Neue Weiterbildung 'Thinking Environment': Besser denken lassen
  • Neue Ausbildung 'Planspieltrainer': Mit den Kunden spielen
  • Unternehmerische Persönlichkeit: Selbstmächtigkeit für Coachs und Berater
  • präsentationen für Trainer: Die Magie der Emotionen
  • Sabine Asgodom über Speaking: Wann ist ein Redner ein Keynoter?
  • Trainingsspitzen: Passung statt Entwicklung
  • Serie CoachingImpulse: Gespräch mit vier Freunden
  • wbmonitor 2016: Glänzende Auftragslage
  • Serie Webinar-Methoden: Ins Thema eintauchen
  • Praxistest 'Kommunikationspuzzle': Hör mir genau zu
  • Termintipp: Coaching meets Research
  • Institut im Interview: 'Wir sind gute Hellseher'
  • Serie Seminarbausteine: Zurück zum Thema
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Neue Weiterbildung 'Thinking Environment'

Besser denken lassen

Coachs und Trainer wissen, dass es oft gut ist, dem Gegenüber selbst die Lösungsfindung zu überlassen. Doch das fällt nicht immer leicht. Hilfreiche Techniken dafür will der Ansatz 'Thinking Environment' liefern, der in der ­englischsprachigen Welt schon etabliert ist. Im Juni 2016 erscheint nun das Buch, in dem Nancy Kline ihr Konzept beschreibt, erstmals auch auf Deutsch.
Neue Ausbildung 'Planspieltrainer'

Mit den Kunden spielen

Reine Wissensvermittlung ist heute in der Weiterbildung verpönt. Gefragt ist Kompetenzentwicklung. Und die kann mit Planspielen besonders gut gelingen – wenn sie richtig begleitet werden. Auf den Petersberger Trainertagen 2016 stellte die Schirrmacher Group eine neue Weiterbildung vor, die Trainer dafür fit machen will.
Unternehmerische Persönlichkeit

Selbstmächtigkeit für Coachs und Berater

Macht ist für viele Menschen negativ besetzt – auch für viele Coachs, Berater und Trainer. Oft lehnen sie Macht komplett ab und klammern sie aus ihrer Wahrnehmung aus. Fatale Folge dieses blinden Flecks: Sie stehen den verschiedenen Machtformen in Unternehmen arg- und hilflos gegenüber und fördern so ungewollt sogar Machtmissbrauch. Wie man einen konstruktiven Umgang mit Macht erlernt, erklärt Heide Liebmann.
präsentationen für Trainer

Die Magie der Emotionen

Zahlen, Daten, Fakten – die meisten Präsentationen bestehen aus nichts anderem. Das liefert zwar Futter fürs Gehirn, die Emotionen der Zuhörer bleiben aber so auf der Strecke. Präsentations­profi Uwe Günter-von Pritzbuer erklärt, wie Vorträge gelingen, die auf die Magie der Emotionen setzen.
Sabine Asgodom über Speaking

Wann ist ein Redner ein Keynoter?

Wodurch unterscheiden sich eigentlich 'normale' Redner von einem Keynote Speaker? Bühnenprofi Sabine Asgodom hat sich auf den Petersberger Trainertagen 2016 darüber Gedanken gemacht. In Training aktuell stellt sie ihre Thesen vor.
Trainingsspitzen

Passung statt Entwicklung

Entwickle Deine Persönlichkeit! Werde der Beste, der Du sein kannst! Das ist das Mantra der Coachingbranche. Dagegen erhebt Thomas Webers Einspruch: Es ist bei Weitem weniger entwickelbar, als gewöhnlich versprochen wird.
Serie CoachingImpulse

Gespräch mit vier Freunden

Wer wichtige Entscheidungen treffen muss, stößt bisweilen an seine Grenzen: Er weiß vor lauter Abwägen und Nachdenken weder ein noch aus. Jürgen Wessel erklärt, wie sich mithilfe von vier lockeren Perspektivwechseln solche Denkblockaden auflösen lassen. Ein ­Coachingimpuls aus der Supervision.
wbmonitor 2016

Glänzende Auftragslage

Wie steht die Weiterbildungsbranche wirtschaftlich da? Und welche Entwicklung erwartet sie fürs kommende Jahr? Das fragt der wbmonitor jedes Jahr aufs Neue. Das aktuelle Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Anbieter fühlen sich gut aufgestellt, insbesondere jene mit Fokus auf Firmenkunden.
Serie Webinar-Methoden

Ins Thema eintauchen

Die Erarbeitung eines Themas gilt als die wichtigste aller Seminarphasen. Die Teilnehmer sollen nicht nur informiert werden, sondern ein Thema so durchdringen, dass sie anschließend selbstständig damit arbeiten können. Wie Trainer dies virtuell erreichen können, erklärt Online-Profi Zamyat M. Klein.
Praxistest 'Kommunikationspuzzle'

Hör mir genau zu

Das 'Kommunikationspuzzle' will die Teilnehmer dazu anregen, bildreich und genau zu beschreiben sowie aktiv zuzuhören. Ohne Blickkontakt soll ein Puzzle allein aufgrund der Instruktionen des Partners zusammengesetzt werden.
Termintipp

Coaching meets Research

Was bedeutet gute Qualität im Coaching? Und wie kann man ihre Wirkung messen? Diese Fragen stehen im Fokus des 4. Internationalen Kongresses 'Coaching meets Research' im schweizerischen Olten.
Institut im Interview

'Wir sind gute Hellseher'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu reflektieren. Diesmal derTechnischen Akademie Konstanz gGmbH zu ihrem 30-jährigen Jubiläum.
Serie Seminarbausteine

Zurück zum Thema

Fragen gehören zu den stärksten Werkzeugen von Trainern und Moderatoren. Sie können anregen, sie können bremsen, oder sie können auch eine Diskussion wieder erden. Zum Beispiel diese beiden aus der soeben erschienen Fragen-­Kollektion von Axel Rachow und Amelie Funcke.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben