Training aktuell 03/98 vom 03.03.1998

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Trendanalyse: Höhere Anforderungen jenseits des Trainings
  • Learntec: CBT im Verhaltenstraining steht noch am Anfang
  • Lebensbewältigungshilfe-Gesetz: Bundesregierung nimmt Stellung
  • Interschul 98: Mehr Platz für berufliche Bildung
  • Bundeswirtschaftsministerium lehnt Berufsrecht für Unternehmensberater ab
  • Digital qualifizierte sich im Ideenwettbewerb: Projekt will Bildungsinfrastruktur aufbauen
  • Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Anforderungen an Personalentwickler
  • Befragung: Die Bedeutung von Online-Lernen nimmt bis zum Jahr 2000 zu
  • Macher gesucht: Management-Planspiel kürt die besten Teams der Welt
  • Sachverständigen-Gruppe konstituiert sich als 'Gegenpol' zur Enquêtekommission
  • European Association for Telelearning erarbeitet Ausbildungskriterien für Trainer
  • Verein organisiert Personalentwicklung

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Trendanalyse: Höhere Anforderungen jenseits des Trainings

'Die Unternehmen fordern zunehmend Beratungskompetenz ein. Der Trend geht weg vom Nur-Training.' So faßte ein Seminaranbieter anläßlich unserer im Juli 1997 durchgeführten Trendanalyse (vgl. TA 1/98 und

Learntec: CBT im Verhaltenstraining steht noch am Anfang

Hochkarätig war das Publikum der diesjährigen Learntec: Vom Studenten bis zum Personalentwickler fanden rund 2.000 interessierte Fachbesucher vom 3. bis 5. Februar 1998 den Weg ins Karlsruher Kongreß-

Lebensbewältigungshilfe-Gesetz: Bundesregierung nimmt Stellung

Zu dem Gesetzesentwurf über Verträge auf dem Gebiet der gewerblichen Lebensbewältigungshilfe hat die Bundesregierung, genauer das Bundesministerium der Justiz, nun Stellung bezogen. Sie hält den Gesetzesentwurf

Interschul 98: Mehr Platz für berufliche Bildung

459 Aussteller beteiligten sich an der Interschul ´98 in Dortmund. Der ideelle Träger, der Verband der Schulbuchverlage, prägte maßgeblich das Messegeschehen - doch stellte die Interschul zum ersten Mal

Bundeswirtschaftsministerium lehnt Berufsrecht für Unternehmensberater ab

Neun Monate ließ die Anwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf sich warten, Ende 1997 bekam der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) dann Post von Bundeswirtschaftsminister Rexrodt: 'Das

Digital qualifizierte sich im Ideenwettbewerb: Projekt will Bildungsinfrastruktur aufbauen

Seine Weiterbildungsvision für das 21. Jahrhundert stellte das europäische Forschungszentrum der Digital Equipment GmbH, das CEC Karlsruhe, Anfang Februar 1998 in der Landesvertretung Baden-Württemberg

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Anforderungen an Personalentwickler

Erfahrene Alleskönner werden gesucht, wenn es um die Stelle eines Organisations- oder Personalentwicklers geht. Das ist die Kernaussage der Stellenmarktanalyse von WBB, Tübingen, für den Zeitraum vom 30.

Befragung: Die Bedeutung von Online-Lernen nimmt bis zum Jahr 2000 zu

Trendexperten rechnen damit, daß bereits im Jahr 2000 jeder fünfte Mitarbeiter im Internet oder Intranet lernen wird. Bislang haben jedoch nur ein knappes Viertel der Unternehmen Projekte in Arbeit, bei

Macher gesucht: Management-Planspiel kürt die besten Teams der Welt

Ein Stromausfall beschädigt die Produktionsanlagen in Deutschland, ein Streik der LKW-Fahrer in Frankreich verzögert die Auslieferung und der Zusammenbruch eines japanischen Bankhauses erschüttert die

Sachverständigen-Gruppe konstituiert sich als 'Gegenpol' zur Enquêtekommission

Die Arbeit der im Mai 1996 vom Bundestag eingesetzten Enquêtekommission 'Sogenannte Sekten und Psychogruppen' und nicht zuletzt die anhaltenden Diskussionen um das Lebensbewältigungshilfe-Gesetz gaben

European Association for Telelearning erarbeitet Ausbildungskriterien für Trainer

Der Qualitätssicherung von Telelearning hat sich die im September 1997 gegründete European Association for Telelearning (EATL) verschrieben. Hervorgegangen ist der neue Verein aus der 'Qualitätsgemeinschaft

Verein organisiert Personalentwicklung

Gewissermaßen als Einkaufsgenossenschaft von Trainings- und Beratungsleistungen fungiert der Verein 'Vision & Praxis'. Dahinter verbirgt sich ein Zusammenschluß mehrerer kleiner und mittelständischer Unternehmen,
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben