Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

b267560_88.jpg

Corporate Health: Mindful@Business

In der aktuellen Ausgabe des Extrahefts 'Gesundheit' lesen Sie:
  • Stephan Grünewald über den Wert von Träumen
  • Achtsamkeit als Teamkonzept: Miteinander mindful
  • Umgang mit Traumata: Wachsen an Widrigkeiten
  • Gesundheits-Apps: Fit per Phone
  • Gefährdete Mitarbeiter führen: Care for Health
  • Babyboomer-Gesundheit: Entlastung der Power People

Folgende Beiträge erwarten Sie:

  1. Miteinander mindful: Achtsamkeit als Teamkonzept
    von Ralf Braun
    Achtsamkeit am Arbeitsplatz liegt im Trend: Unzählige Bücher, Kurse, Apps liefern Tipps und Übungen für gestresste Büromenschen. Meist geht es dabei nur um die Einzelperson. Dabei können auch Teams gemeinsam achtsam werden – und so Betriebsklima und Kommunikationskultur entscheidend verbessern.
    zum Artikel "Miteinander mindful"

  2. Wachsen an Widrigkeiten: Umgang mit Traumata
    von Günther Höhfeld, Karin Dölla-Höhfeld
    Burnout, Herzinfarkt durch Überlastung, die plötzliche Insolvenz, der Verlust des Geschäftspartners – all das ist im Business nicht ungewöhnlich. Manager stehen unter erhöhtem Risiko, einschneidende, ja sogar traumatische Erfahrungen zu erleiden. Gewusst wie, kann die Krise jedoch zur Wachstumschance werden und in ein gesünderes Leben führen.
    zum Artikel "Wachsen an Widrigkeiten"

  3. Care for Health : Gefährdete Mitarbeiter führen
    von Petra Bernatzeder
    Müde Augen, Gereiztheit, keine Mittagspausen mit den Kollegen, lange Arbeitszeiten … Wenn ein Mitarbeiter mehrere Wochen solche Symptome zeigt, könnte dies auf eine gesundheitsgefährdende Überlastung hinweisen. Als Führungskraft heißt es dann: Beobachtungen ansprechen und Unterstützung anbieten. Aber wie? Ein Leitfaden.
    zum Artikel "Care for Health "

  4. Entlastung der Power People: Babyboomer-Gesundheit
    von Jörg-Peter Schröder
    Sie sind pflichtbewusst, immer für andere da, zeigen grenzenlosen Einsatz im Job und haben dabei mitunter Ängste vor der Arbeitswelt 4.0. Die Rede ist von der Generation der Babyboomer. Die über 50-Jährigen sind gesundheitlich besonders strapaziert – und finden Entlastung in zugeschnittenen Health-Ansätzen und -Methoden.
    zum Artikel "Entlastung der Power People"

  5. 'Schöpferisch statt erschöpft sein': Stephan Grünewald über den Wert von Träumen
    von Svenja Gloger
    Der meiste Stress im Büro muss nicht sein. Das ist die Überzeugung von Stephan Grünewald. Via Tiefeninterviews hat der Psychologe und Marktforscher ermittelt: In Unternehmen herrschen völlig irrationale Erschöpfungswettbewerbe. Um aus diesen heraus- und in schöpferisches Arbeiten hineinzufinden, helfen Träume.
    zum Artikel "'Schöpferisch statt erschöpft sein'"

  6. Fit per Phone: Gesundheits-Apps
    von Bernd Braun
    Sie verhelfen zum Meditieren, steigern die Fitness, stärken die Psyche – und das digital per Smartphone aus dem Handgelenk heraus: Mit Gesundheits-Apps kann jeder dazu beitragen, dass er vital bleibt und Belastungen, die die Arbeit mit sich bringt, besser bewältigt. Berater Bernd Braun stellt acht von ihm getestete Health-Apps vor.
    zum Artikel "Fit per Phone"


Supplement aus managerSeminare 248 – November 2018
managerSeminare Ausgabe 248 jetzt bestellen


ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier