bild
852 Einträge gefunden
Zeitwohlstand statt Zeitirrsinn
„Jeden Euro, den wir ausgeben, können wir wieder verdienen. Jeder Moment, der verstreicht, ist dagegen für immer vorbei.“ Das ist mein Lieblingssatz aus dem diesmaligen Titelthema. Er bringt für mich gut das Dilemma auf den Punkt: Wir denken – und dieses Denken hat sich über Hunderte von Jahren tief ins kollektive Bewusstsein der westlichen Welt eingebrannt – Zeit ist Geld. Doch Zeit ist nicht Geld, sie ist Leben. Nur vergessen wir das dauernd bzw. leben nicht nach dieser Vorstellung. ... zum Beitrag
Austausch auf Ohrenhöhe
1. Audio-only BarCamp

Austausch auf Ohrenhöhe

Es war ein absolutes Novum und es war sehr mutig: Erschöpft von dem vielen Starren auf Mattscheiben und inspiriert von der aktuellen Audio-Euphorie wagte Simon Dückert, Gründer und Chef der Cogneon-Akademie, das wohl erste virtuelle Barcamp ohne Bildschirm: Am 29. April 2021 eröffnete er mit seinem Team aus der Colearning-Community das erste Audio-only BarCamp (#audiobc21). Wir waren dabei.... zum Beitrag
New Normal, but different
Purpose post Corona

New Normal, but different

Wenn wir über die nahe Zukunft reden, benutzen wir aktuell gern den Begriff des „New Normal“. Der Begriff hat etwas Tröstendes, ist er doch getragen von der Annahme, dass nach der Pandemiekrise wieder so etwas wie Normalität einsetzt. Eine neue Normalität, die vielleicht etwas digitaler, etwas ökologischer sowie mit mehr Homeoffice-Stunden und weniger Dienstreisen ausgestattet ist. Doch sonst bleibt bitte alles beim Alten!?... zum Beitrag
„Wir sind menschlicher geworden“
Corona und die Arbeitswelt bei SAP

„Wir sind menschlicher geworden“

Wie verändert die Pandemie die Arbeitswelt? Wie kann ein Unternehmen seine Mitarbeitenden bestmöglich unterstützen? Und was von all dem bleibt? Cawa Younosi, Personalchef bei SAP Deutschland, mit Antworten.... zum Beitrag
Die lebendige Organisation
Entfesselt arbeiten

Die lebendige Organisation

Zielvereinbarungen, Boni und Co. – viele Organisationen glauben immer noch, nur auf diesem Weg ihren wirtschaftlichen Erfolg sicherstellen zu können. Dabei ist genau das Gegenteil der Fall: Die Vorgaben, Prozesse, Regeln und Leistungsanreize nehmen den Mitarbeitenden – und damit letztlich der Organisation – ihre Lebendigkeit. Denn sie hindern sie daran, ihre Energien zu entfalten und ihre Potenziale einzubringen, kreativ, mutig und experimentierfreudig zu sein – also all das zu sein und zu machen, was Unternehmen heute bräuchten. Anregungen, wie sich Lebendigkeit in Unternehmen (wieder) entfesseln lässt, liefert das diesmalige Titelthema von managerSeminare.de... zum Beitrag
Werbung
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben