Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Social Media, Teil 1

Social Media, Teil 1

Wer nutzt sie nicht, sei es zur Information oder zur (Eigen-)PR: Weblogs, Podcasts, Twitter, Facebook & Co.? - Die sozialen Medien prägen mittlerweile nicht nur unser Privatleben, auch im Business sind sie schier unverzichtbar geworden. Grund genug, einen genaueren Blick auf die schöne neue Web 2.0-Welt zu werfen: Was sollte man über Social Media wissen? Wie können Unternehmen von Web 2.0-Tools profitieren? Und was bringen Twitter-News für die Weiterbildungsbranche?

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von managerSeminare


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Social-Media-Kompetenz: Den Anschluss nicht verlieren
    von Constantin Gillies
    Ob als Absatzkanal, Recruiting-Quelle oder Seismograph für Marktentwicklungen... soziale Medien gewinnen in der Unternehmenswelt an Bedeutung. Social-Media-Kompetenz wird daher immer mehr zur Standardanforderung an Führungskräfte. Was Manager in Sachen Web 2.0 wissen müssen und wie sie sich das Know-how am besten aneignen - managerSeminare hat mit Beratern und Praktikern gesprochen.

  • Social-Media-Plattformen im Überblick
    von Alexander May
    Social-Media-Plattformen wachsen mit enormem Tempo, Kommunikation findet immer mehr via Web 2.0 statt. auch Unternehmen und Führungskräfte kommen nicht umhin, diesen Kanal zu nutzen. Die fünf wichtigsten Plattformen im Überblick...

  • Arbeitgeberimage und Web 2.0: Der gläserne Betrieb
    von Constantin Gillies
    Die Zeiten, in denen Unternehmen die Oberhoheit über ihre Imagepflege hatten, sind dahin. Längst werden sie auf Internetportalen kritisch von Mitarbeitern und Ehemaligen bewertet. Jobinteressenten kommen so schnell dahinter, wie gut es sich in einem Betrieb - jenseits des blumigen Vokabulars in den Stellenannoncen - tatsächlich arbeitet. Trotzdem ist die neue Transparenz kein Grund zum Verzweifeln. Im Gegenteil: Firmen können sie gewinnbringend für sich nutzen.

  • Wirtschaftsspionage via Web 2.0: Datenleck Mitarbeiter
    von Constantin Gillies
    Wikileaks ist nur die Spitze des Eisbergs. Geschlossene Türen gibt es in Unternehmen kaum noch. Via Facebook, Xing oder Twitter liefern Mitarbeiter Einblicke in ihren Arbeitgeber. Dabei geben sie - meistens unbewusst - wertvolles Wissen preis, werden manchmal sogar gezielt von Wettbewerbsforschern und Wirtschaftsspionen ausgehorcht. managerSeminare mit einem Report über das Mitmach-Web als Wissensleck und Möglichkeiten, wie der digitale Informationsabfluss verhindert werden kann.

  • Recruiting via Facebook: Freunde für die Firma
    von Constantin Gillies
    Unternehmen müssen sich als Arbeitgeber im Social Web präsentieren. Alles nur Hype? Keineswegs: Von überstürzten Abenteuern mit Facebook ist zwar in der Tat abzuraten. Die Chancen, die das soziale Netz bei der Mitarbeiter-Rekrutierung bietet, müssen aber genutzt werden. Wie sollten sich Unternehmen auf Facebook engagieren, um potenzielle Bewerber anzulocken?

  • Corporate Twitter: Mit dem Kunden per Du
    von Nina Peters und Andree Martens
    Die Lufthansa tut es, die Telekom tut es und Daimler tut es auch - twittern. Seit rund einem Jahr testen die ersten Unternehmen, wie sich der Kurznachrichtendienst für PR, Personalmarketing oder auch Vertrieb nutzen lässt. Aus den Erfolgen und Misserfolgen der Pionierprojekte lassen sich bereits einige Regeln ableiten. managerSeminare mit einer Skizze des neu entstehenden Business-Feldes Corporate Twitter.

  • Interview mit Netzexperte Peter Kruse: 'Ins Netz gehen ist wie auf eine Party gehen'
    Das Interview führte Nicole Bußmann.
    Die sozialen Netzwerke wachsen. Allein Facebook zählt beinahe 500 Millionen Nutzer. Zeit für Unternehmen, Führungskräfte und Berater, sich mit der Massenbewegung auseinanderzusetzen. Der derzeit gefragteste Experte zu diesem Thema ist Netzwerkforscher Prof. Dr. Peter Kruse. managerSeminare sprach mit ihm auf dem Personalberatertag.

  • Twitter für Trainer: Im Zeitalter der 140 Zeichen
    von Constantin Gillies
    Um kaum ein Social-Media-Tool wird derzeit so viel Wind gemacht wie um Twitter. Nun ist der Microblogging-Dienst auch bei den Trainern angekommen. Sie unternehmen ihre ersten Gehversuche mit den 140 Zeichen langen Kurznachrichten. managerSeminare mit den ersten Erfahrungsberichten und Tipps von Expertenseite.

  • Recruiting 2.0: Mitarbeitersuche via Blog & Co.
    von Constantin Gillies
    Web 2.0 hält Einzug im Recruiting: Wer heute qualifizierte Fachkräfte gewinnen will, kommt um die Nutzung von Blogs, sozialen Netzwerken und Internet-Videos kaum noch herum. Doch wie genau können die Online-Tools erfolgreich eingesetzt werden? Worauf muss geachtet werden? Eine Einführung ins Recruiting 2.0...

  • Online-Videos für Trainer und Berater: Broadcast yourself
    von Stefanie Bergel
    Online-Videos liegen im Trend: Die Zahl der Nutzer, die Filme über YouTube & Co. konsumieren, steigt jeden Monat. Doch was heißt der Boom der Bewegtbilder für Weiterbildner? Sollen Trainer und Berater auf den Video-Zug aufspringen? Und wenn ja: mit welchem Ziel?

Veröffentlicht am 20.12.2011

Tipp: Lesen Sie auch den zweiten Teil!
Zum Dossier 'Social Media, Teil 2', erschienen am 25.06.2012...

ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier