bild
110 Einträge gefunden
'Die Maschine macht die Arbeit, der Mensch die Kultur'
Wie verändert die Digitalisierung die Arbeitswelt? Warum wird Kultur wichtiger? Und was haben Menschen noch immer Maschinen voraus? Fragen wie diese wird Dietmar Dahmen auf der Messe Personal Nord Ende April in Hamburg beantworten. Er ist Chief Innovation Officer des IBM-Tochterunternehmens ecx.io und weiß: Auch in Zukunft brauchen Führungskräfte noch Bauchgefühl. Ein Interview mit dem 'Chefkreativen' von Stefanie Hornung, Spring Messe Management.... zum Beitrag
Mit welchen Methoden Trainer erfolgreich sind
WeiterbildungsSzene Deutschland 2017

Mit welchen Methoden Trainer erfolgreich sind

Exklusive Marktdaten über die Weiterbildungsprotagonisten – Trainer, Berater und Coachs – liefert die neueste Ausgabe der Research-Reihe „WeiterbildungsSzene Deutschland“ vom Verlag managerSeminare. Dieses Mal im Fokus: der Werkzeugkoffer. Die aktuelle Studie liefert unter anderem Antworten auf die Frage, mit welchem Know-how Weiterbildner erfolgreich im Wettbewerb bestehen.... zum Beitrag
Deutschland sucht den Top-Coach und die Branche steht Kopf
Auf Facebook läuft so eine Art Shitstorm. Im Zentrum stehen dabei Xing und Focus, die gemeinsam ein Siegel auf den Markt geworfen haben, das Coachs auszeichnet. Losgetreten hat die Diskussion Motivationstrainer Steve Kroeger, ein Siegel-Empfänger, der das Geschäftsmodell, das mit dem Siegel verbunden ist, öffentlich gemacht hat. Nun streitet die Branche. Für oder gegen ethisches Marketing. Um Qualität und die Hintergründe des Siegels.... zum Beitrag
Michael Gestmann ist tot
Eine traurige Nachricht: Michael Gestmann ist tot. Der PR-Fachmann ist am 6. Juni überraschend gestorben.... zum Beitrag
„Miteinander reden ist alternativlos“
Deutschlands Redner machen den Mund auf

„Miteinander reden ist alternativlos“

Am Freitag, 20. Mai, ist es soweit: Zehn Redner und acht Künstler machen den Mund auf und sprechen Klartext. Unter dem Motto „Bevor der Reichstag wieder brennt – Miteinanderreden ist alternativlos' werben sie im Kulturzentrum Urania in Berlin für mehr Respekt und Wertschätzung im Umgang miteinander. Die Veranstaltung gehört zur Initiative „Reden für Menschlichkeit“ und wird von zahlreichen Prominenten, etwa von Lou Bega und Auma Obama unterstützt.... zum Beitrag
Werbung
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben