Inspiration

Rezension: Mini-Handbuch Kreativ Probleme lösen

Das Mini-Handbuch als Exzerpt des Vorläufers 'Handbuch Kreativität' richtet sich nicht mehr ausschließlich an Trainerinnen und Trainer. Vielmehr spricht es durch eine klug getroffene Auswahl bekannter und für diverse Problemstellungen relevanter Kreativitätstechniken eine breite Leserschaft an, die 'in ihrem Alltag kreativ Ideen finden und Probleme lösen' will.

Damit dies gelingen kann, fächert Bernd Weidenmann zunächst 30 unterschiedliche Methoden in vier Segmente auf und startet mit jenen, die bei der Zielklärung nützlich sind. Neben beliebten Techniken wie dem Mindmapping oder der Fragenkaskade finden sich auch andere attraktive Methoden wie beispielsweise 'Dreieck auf der Kippe' oder 'Kraftfeldanalyse'. In der nächsten Etappe der Problemlösung stellt der Autor Methoden der Ideengenerierung vor, die das 'Out of the Box'-Denken fördern und den Perspektivenwechsel ermöglichen sollen – angefangen bei Brainstorming und seinen Variationen über Kopfstand- und Assoziationstechniken bis hin zu systematischen Anwendungen mit Triggerfragen.

In der dritten Etappe werden Methoden zur Ideenbewertung und -auswahl beschrieben. Wie im Falle der 6-Hüte-Methode geht Weidenmann ins Detail und stellt die unterschiedlichen Sichtweisen mit deren Herangehensweisen samt Bastelanleitung der Hüte vor. In der letzten Phase helfen drei Techniken dabei, die Ideen umzusetzen und die Probleme zu lösen.

Wer sich beim Durchschauen der Methoden bereits fragt, wie diese im Alltag zur Anwendung gebracht werden können, wird im zweiten Kapitel fündig: Hier stellt der Professor für Pädagogische Psychologie sechs konkrete und sehr unterschiedliche Fälle vor, anhand derer er die Kreativarbeit sowie die Kombination der Methoden vorstellt.

TA-Fazit: Ein Mini-Handbuch mit viel Substanz bei Methodik und Hintergrundinformationen.

Bernd Weidenmann: Mini-Handbuch Kreativ Probleme lösen, 240 Seiten, Beltz 2020, 24,95 Euro.
Autor(en): Martina Cyriax
Quelle: Training aktuell 07/20, Juli 2020
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben