Inspiration

Rezension: Mini-Handbuch Emotionen in Teamkonflikten

Emotionen können in Teamkonflikten zerstörerische Wirkung entfalten. Hier sind vorausschauende Prävention und umsichtiges Handeln gefragt. In seinem 'Mini-Handbuch' hat Franz Will Methoden und Instrumente für eine systematische Analyse möglicher Konflikte und ein durchdachtes Emotionsmanagement zusammengestellt.

Ziel ist es, Unterschiede und Emotionen der jeweiligen Individuen im Team in einen Arbeitszusammenhang zu bringen. Für die Führung des Teams resultiert daraus das sogenannte 'Stachelschweindilemma': Wie tariert man die unterschiedlichen Bedürfnisse nach Nähe und Distanz aus? Wie sinnstiftend oder bedrohlich empfinden die Mitarbeiter ihre Arbeitsumgebung, und wie wirkt sich das auf die Teamdynamik aus? Gibt es Unterschiede zwischen Frauen- und Männerteams? Der Autor schließt aus seinen Erfahrungen, dass Frauenteams den Männern dort überlegen sind, wo Lebendigkeit und Emotionen gefordert sind.

Grundsätzlich gibt es in jedem Team zwei typische, mal mehr, mal minder ausgeprägte Mitarbeiterprofile mit unterschiedlichen Bedürfnissen: Teamflüchter und Teamsucher. Beide können ihr Team auf eine gehörige Geduldsprobe stellen – der Autor stellt hierzu in Fallbeschreibung, Analyse und Handlungsvorschlägen sehr instruktive Praxisbeispiele vor. Das gilt auch für seine Empfehlungen, wie man bei Teamkonflikten mit Übersicht und Selbstkontrolle Eigentore vermeidet, Kommunikationsblockaden auflöst und neue Strategien entwickelt. Quintessenz für den Vorgesetzten: Teams brauchen eine souveräne Führung, die nicht nur den Arbeitsprozess steuert, sondern sich auch einem zukunftsgerichteten Emotionsmanagement verpflichtet fühlt.

Der Autor liefert viele praxiserprobte Vorschläge, wie man im emotional aufgeladenen Beziehungsgeflecht individueller Befindlichkeiten und gruppendynamischer Prozesse sinnvoll navigieren kann. Ein locker geschriebenes Buch, das sich mit Gewinn und Spaß liest.

TA-Fazit: Sehr gute Toolbox voll kluger Ideen für Trainer und Führungspersonal.

Franz Will: Mini-Handbuch Emotionen in Teamkonflikten, 211 Seiten, Beltz 2020, 24,95 Euro.
Autor(en): Helmut Fischer
Quelle: Training aktuell 09/20, September 2020
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben