Inspiration

Rezension: Corporate Tribe

Führungskräfte, Beraterinnen, Trainer, Coachs und Change-Manager sind die Zielgruppe dieses Buches, das sich mit Organisations- und Stammeskultur befasst. Was können Stammesgesellschaften dazu beitragen, moderne Organisationen besser zu verstehen? Die beiden Autorinnen liefern als ausgebildete Anthropologinnen und erfahrene Business-Coachs hierzu einen interessanten Beitrag : Sie betrachten Organisationen als Stämme, Führungskräfte als Häuptlinge. Was zuerst etwas befremdlich erscheint, wird bei der Lektüre der einprägsamen Geschichten von fernen, indigenen Völkern und westlichen Organisationen immer greifbarer.

In der angewandten An­thropologie wird Kultur wertfrei betrachtet, sie prägt das Sein in der Organisation oder in einem Stamm. Nur so gelingt es, Aktivitäten und Routinen zu erkennen und den dahinterliegenden Sinn zu erfassen. Die wichtige Frage 'Wie werden neue Mitglieder in den Stamm bzw. in die Organisation aufgenommen?' kann zum Beispiel bei Initiationsriten der Ndembu in Afrika oder in einem ruppigen Ritual der Polizei Hollands untersucht werden.

Aus der Innenperspektive werden zuerst Erlebnisse, Beobachtungen und interne Geschichten möglichst wertfrei gesammelt. Danach geht es darum, dieses Material zu übersetzen und zu deuten – wie kann es für jemand Außenstehenden verständlich werden, was hier passiert und warum? Wenn die Organisation verändert werden soll, zum Beispiel andere Initiationsriten gelten sollen, wie kann dabei vorgegangen werden? Wer sich intensiv mit dem Wandel von Kultur befasst, kann hier viele Anregungen erhalten. Je nach Ziel oder Schwerpunkt – beispielsweise Gemeinsamkeit schaffen, wieder zu Sinn und Zweck finden oder eine radikale Transformation – werden in acht Geschichten wichtige Orientierungen vermittelt.

TA-Fazit: Ein hervorragendes Buch, inhaltlich fundiert, visuell und ästhetisch toll umgesetzt.

Danielle Braun, Jitske Kramer: Corporate Tribe, 284 Seiten, Schäffer-Poeschel 2018. 39,95 Euro.
Autor(en): Hubert Kuhn
Quelle: Training aktuell 02/19, Februar 2019
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben