Newsticker

Branchenticker

Bildungstechnologien im Wandel

Digitale Bildung wird zum selbstverständlichen Format, Präsenzlernen ist nicht mehr der unhinterfragte Standard. Zu diesem Schluss kommt die Umfrage „Bildungstechnologien im Wandel“ vom E-Learning-Anbieter time4you unter knapp 450 Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Die am weitesten verbreiteten digitalen Tools in den befragten Unternehmen sind dabei Videokonferenz-Software (83 Prozent) und Learning Management Systeme (75 Prozent). Weiteres Ergebnis: Zwei Drittel der Befragten rechnen damit, dass die Eigenproduktion von digitalen Lerninhalten in Zukunft zunehmen wird.

Link: www.time4you.de

Quelle: Training aktuell 11/21, November 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben