News

short cuts

Tanzen im Büro

Eine kleine Tanzpause während der Arbeit kann für gute Laune und neuen Schwung sorgen. Das geht aus einer Studie des Frankfurter Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus München, Tübingen und Glasgow hervor. Die Forschenden zeigten den Probandinnen und Probanden Videos mit Tanzsequenzen und baten sie, diese nachzutanzen. Dadurch stieg sowohl ihre Stimmung als auch ihre Arbeitsmotivation messbar an. Ob die Tanzbewegungen im Video von einem menschlichen Tänzer oder einem Avatar ausgeführt wurden, spielte dabei übrigens keine Rolle.

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben