News

people & projects

Wiedervereint in gemeinsamem Netzwerk

Sie haben beide ein ähnliches Anliegen: Sowohl das Unternehmen Intrinsify als auch die Firma Augenhöheworks setzen sich nicht nur mit ihren kommerziellen, beraterischen Angeboten für eine neue, von Prinzipien wie Selbstbestimmung, Sinnstiftung und Wirksamkeit geprägte Arbeitswelt ein. Sie verstehen sich darüber hinaus beide auch als Anlaufstelle für Menschen, die sich in einem Netzwerk Gleichgesinnter über ein neues Verständnis von Arbeit austauschen wollen. Für diese Aktivitäten hat Intrinsify kürzlich mit „Expedition Arbeit“ ein neues Forum zum Netzwerken geschaffen – bzw. diese „ideelle Sparte“ der eigenen Aktivitäten von seinem sonstigen Business getrennt. Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 16 Euro. Dreh- und Angelpunkt ist eine Online-Plattform für den kontinuierlichen Austausch der Mitglieder. Zudem sind Aktivitäten wie Abendveranstaltungen, Regionalgruppentreffen und andere Live- und Online-Treffen geplant. Vor Kurzem ist Augenhöhe als Mitinitiatorin mit eigener Community bei Expedition Arbeit eingestiegen – weshalb das Ganze auch Ausdruck einer Art Wiedervereinigung ist. Denn die Idee zu den „Augenhöhe-Filmen“, mit denen das spätere Netzwerk und Beratungsunternehmen bekannt geworden ist, kam den Gründern und Gründerinnen bei einer Intrinsify-Veranstaltung 2013. Überschneidungen inhaltlicher und personeller Art gab es seither zwischen den beiden Aktionsparteien immer wieder. Angesprochen sind bei Expedition Arbeit allerdings alle, die sich für einen fruchtbaren Austausch interessieren, nicht nur Personen aus den bisherigen Intrinsify- und Augenhöhe-Communities. Weitere Infos unter: www.expedition-arbeit.de

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 286, Januar 2022
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben