Lernen

Resilienz trainieren
Resilienz trainieren

Stressfrei durchs Studium

Berufsbegleitend einen akademischen Abschluss zu erwerben, eröffnet neue Chancen – bringt aber auch enorme Belastungen mit sich. Darauf sollten sich alle einstellen, die sich dafür entscheiden, neben dem Job ein Studium aufzunehmen. Und zwar am besten, indem sie ihre eigene Resilienz trainieren. Das ist gar nicht so schwer.
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • ​Belastende Bildung: Welche Art von Stress ein berufsbegleitendes Studium mit sich bringt
  • Kraftquelle Resilienz: Warum Stressmanagement alleine nicht zum Erfolg führt
  • Eine erlernbare Kompetenz: Wie sich Resilienz mit einfachen Übungen immer wieder stärken lässt
  • Sieben Schlüssel und ein Metaschlüssel: Welche Kompetenzen resiliente Menschen haben – und wie sie sich entwickeln lassen
  • Doppelte Wachstums­chance: Warum im Studium Resilienz nicht nur gebraucht – sondern gleichzeitig auch geschult wird

Zentrale Botschaft: ​​

Berufsbegleitend zu studieren, um sich neue Karrierewege zu eröffnen: In unseren unruhigen Zeiten voller Veränderung wird dies immer interessanter. Erst recht, da die Formate dafür immer vielseitiger werden. Fern-, Online- und Blended-Learning-Studien wecken die Hoffnung auf Flexibilität und Freiheit. Extrem belastend aber bleibt das selbstgesteuerte Qualifizierungsprogramm neben dem Job. Deshalb lohnt es sich, vor Aufnahme eines Studiums zu prüfen, wie es um die eigene Resilienz bestellt ist und wo sie sich – vielleicht sogar durch die neue Herausforderung selbst – stärken lässt. Denn die psychische Widerstandsfähigkeit ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg – im Studium, aber auch darüber hinaus.
Autor(en): Alexandra Löwe
Quelle: managerSeminare 284, November 2021, Seite 35-41
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben