News

Nützliche Erkenntnisse

Dass Erfolg bei Menschen Gefühle wie Stolz und Glück auslösen, dürfte hinlänglich bekannt sein. Neu ist, dass diese Gefühle umso intensiver ausfallen, je stärker Menschen davon überzeugt sind, dass der Erfolg aus den eigenen Handlungen und Fähigkeiten resultiert. Zu dieser Erkenntnis sind Forscher der Universität zu Lübeck in einer Studie unter 129 jungen Erwachsenen gelangt. Für die Untersuchung sollten die Probanden drei Aufgaben lösen. Bei der ersten hatten sie keinen und bei der zweiten wenig Einfluss auf das Ergebnis. Bei der dritten Aufgabe trugen sie hingegen wesentlich zur Lösung der Aufgabe bei – und: verspürten tatsächlich mehr Stolz und Glück.
Autor(en): Sarah Lambers
Quelle: managerSeminare 267, Juni 2020
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben