Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Kleine Portionen, bitte!

Microlearning

Microlearning ist auf dem Vormarsch. Immer mehr Unternehmen reichen ihren Mitarbeitern neues Wissen in kleinen Häppchen. Wie der Trend zur Kürze die Personalentwicklung verändert und wo die Ultra-Kurzformate (noch) an ihre Grenzen stoßen.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Wie erklären wir den Mitarbeitern, was Kompetenzmanagement ist? Wie lässt sich vermitteln, was bei einem Brand zu tun ist oder wie die Regeln gegen Korruption aussehen? Vor solchen Aufgaben steht Carsten Freundl täglich. Der 39-Jährige arbeitet bei der Audi Akademie in Ingolstadt, einer einhundertprozentigen Tochter des Autoherstellers, die bei Personal- und Kompetenzentwicklung unterstützt.

Bei Freundl melden sich die Fachabteilungen, wenn sie Lerninhalte möglichst schnell den Angestellten vermitteln wollen. Früher waren oft Schulungen oder mehrstündige Onlinekurse der Weg der Wahl, doch heute gilt eine neue Devise. 'Wir versuchen, möglichst viel in kleine Häppchen aufzuteilen', erklärt der Lernberater. Ein neues Format, das dabei zum Einsatz kommt, ist die sogenannte Simpleshow. Diese Videos dauern maximal vier Minuten und erklären einen Sachverhalt mithilfe einfacher Animationen. Auf Papier gezeichnete Männchen werden von einer realen Hand durchs Bild geschoben, dazu erklärt eine Stimme aus dem Off, worum es geht. Eine Berliner Agentur liefert die Clip, die vom Stil her an die 'Sendung mit der Maus' erinnern. Und sie kommen an: Einzelne Simpleshows sind schon tausendfach abgerufen worden. 'Es geht darum, die Mitarbeiter zu erreichen, wenn sie gerade ein bisschen Zeit haben'!, erklärt Freundl die Strategie. Die Erklärvideos hätten genau die richtige Länge, um sie kurz vor dem nächsten Meeting oder Telefonat dazwischen zu schieben.

Immer mehr Unternehmen reichen ihren Mitarbeitern neues Wissen in kleinen Häppchen, sogenannten Learning Nuggets. Bei einer Umfrage des MMB-Instituts im vergangenen Jahr wurde das Thema Microlearning als einer der drei wichtigsten Zukunftstrends genannt, hinter Mobile und Social Learning.

Extras:

  • Filmtipp Microlearning: Ein Learning Nugget, das den Begriff selbst erklärt
  • Infokasten: Wie funktioniert Microlearning?

Autor(en): Constantin Gillies
Quelle: managerSeminare 183, Juni 2013, Seite 56 - 60 , 15631 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv

Weitere Informationen zum Thema


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier