Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Lernen vom Sport
©  T-Design/shutterstock

Reife Leistung

Lernen vom Sport

Erfolgreiche Spitzensportler zeichnen sich dadurch aus, dass sie ausgeprägte Selbstmanagement-Kompetenzen mitbringen. Sie sind zielfokussiert und leidenschaftlich, reizen ihre Grenzen aus, wissen dabei aber sehr genau, wie sie mit den eigenen Kräften haushalten müssen. Davon können auch Führungskräfte lernen.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Leistungsgesellschaft: Über die Parallelen von Sport und Management
  • Grenzgänger: Was sich Manager von Spitzensportlern abgucken können
  • Erfolgsformel: Wie die Erkenntnisse der Sportwissenschaft zur Blaupause für Führungskräfte werden können
  • Genau hingeschaut: Von den Grenzen der Übertragbarkeit und weshalb es sich gerade deshalb lohnt, Spitzensportlern über die Schulter zu schauen
  • Übungseinheit: Fünf Überlebens-Tipps von Spitzensportlern für den Manager-Alltag
  • Erinnerungshilfe: Die schönsten Leistungssportanekdoten, aus denen Führungskräfte lernen können

Zentrale Botschaft:
Was für den Spitzensportler die Challenge ist, ist für den Spitzenmanager die Herausforderung. Manager können von Spitzensportlern einiges lernen: etwa eigene Erfolge auch für andere nutzbar zu machen, aus Niederlagen zu lernen oder so die eigenen Ressourcen einzusetzen, dass kontinuierlich Leistung erbracht werden kann.

Extras:
  • Tutorial: Sportlerstrategien für Führungskräfte
  • Lesetipps

Autor(en): Anja Dilk
Quelle: managerSeminare 236, November 2017, Seite 74 - 80 , 22672 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier