Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Lernen für die Arbeitswelt 4.0
© KMK/Behrend&Rausch

Wo ist die digitale Lernkultur?

Lernen für die Arbeitswelt 4.0

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir arbeiten und wie wir lernen. Das zeigte zuletzt die Kongressmesse Learntec 2016. Die Weiterbildung wird sich verändern müssen, um mit dieser Entwicklung mitzuhalten. Und Unternehmen brauchen eine neue Lernkultur, die für die Arbeitswelt 4.0 taugt.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Megatrend Digitalisierung: Warum sich die Weiterbildung grundlegend ändern muss
  • Arbeitswelt 4.0: Was die Digitalisierung antreibt und wie es die Weiterbildung verändert
  • Fokusverschiebung: Warum es durch die Digitalisierung endlich mehr um Lernen gehen kann als um Techniken
  • Workplace Learning und gemeinsame Entwicklung: Wie die Umrisse einer Lernkultur für das digitale Zeitalter aussehen
  • Digitale Parallelgesellschaft: Wie schrittweise neue Arbeits- und Lernformen im Unternehmen etabliert werden können

Zentrale Botschaft:
Als größte deutsche Veranstaltung zum Thema digitales Lernen ist die Learntec ein Gradmesser für die Entwicklung von Bildung und Bildungstechnik. Wo früher Techniken wie Mobile Learning oder Hype-Methoden wie die MOOCs die Diskussion bestimmten, steht heute alles unter dem Megatrend Digitalisierung. Das hat zwei Folgen: Erstens werden die bislang konkurrierenden Lerntechnologien wie Web-Based-Trainings, Webinare oder Game-Based-Learning zunehmend zu Kanälen einer einzigen komplexen Lernumgebung. Und zweitens verschiebt sich der Fokus von der Angebotsseite darauf, wie Menschen am besten arbeiten und lernen können und wollen. Statt Tools und Formate geht es also um deren optimale Anwendung in einer sich abzeichnenden digitalen Lernkultur.

Extras:
  • Die Learntec 2016
  • Grundlegende Prinzipien
  • Tutorial: Digitale Lernkultur etablieren
  • Lesetipps und Webtipp

Autor(en): Sascha Reimann
Quelle: managerSeminare 217, April 2016, Seite 76 - 82 , 21936 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier