Führung

Lektionen in Leadership
Lektionen in Leadership

Siege gehören den Mitarbeitern

Motivierte, selbstverantwortlich handelnde und loyale Mitarbeiter haben Führungskräfte nur dann, wenn sie Erfolge dem Team zuschreiben und Niederlagen sich selbst.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Der Chefrabatt: Wie manche Führungskräfte sich die Erfolge der Mitarbeiter aufs eigene Konto schreiben
  • Nachfragen statt korrigieren: So bleibt die Verantwortung beim Mitarbeiter
  • Die Chefschuld: Warum Führungskräfte für die Fehler ihrer Mitarbeiter gerade zu stehen haben 

Zentrale Botschaft:
Noch einmal schnell über den Projektplan schauen, den der Mitarbeiter über zwei Monate hinweg ausgearbeitet hat, zwei Anmerkungen hinzufügen, drei, vier Korrekturen machen und voilà – schon ist es der Plan des Chefs. Zumindest solange das Projekt gut läuft. Wenn es schlecht läuft, geht die Verantwortung wieder zum Mitarbeiter zurück. Wer als Führungskraft so agiert, demotiviert seine Mitarbeiter, verhindert selbstverantwortliches Handeln und zieht sich Befehlsempfänger heran.
Autor(en): Gunar M. Michael
Quelle: managerSeminare 220, Juli 2016, Seite 34-35
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben