Wissen

Konflikte konstruktiv nutzen
Konflikte konstruktiv nutzen

Disput tut gut

2020 steht das Leben für Millionen Menschen aufgrund der Corona-Pandemie Kopf. Und wenn die Nerven blank liegen, dann kochen auch die Konflikte hoch. Wie damit umgehen? Der Managementberater Reinhard K. Sprenger schlägt Überraschendes vor: Wir sollten den Konflikt selbst als Lösung begrüßen.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Normalzustand: Warum Konflikte eine unvermeidbare Begleiterscheinung unseres Lebens sind
  • Ansichtssache: Warum unsere Einstellung gegenüber Konflikten deren erfolgreiche Handhabung bedingt
  • Erkenntnishilfe Konflikt: Wie Streitigkeiten unser Gefühl für die Ambivalenz in allen Dingen schärfen können
  • Ambiguitätstoleranz kultivieren: Wie wir lernen können, mit einer produktiveren Haltung in Konflikte zu gehen
  • Willenssache: Warum ein guter Umgang mit Konflikten nicht primär eine Frage der Technik ist

Zentrale Botschaft:
Krisen bringen nahezu zwangsläufig Konflikte mit sich, so auch die aktuelle Coronakrise. Die Menschen stehen unter Druck. Zur Schwierigkeit, das Berufs- und Alltagsleben unter Bedingungen von Ausgangs- und Kontaktsperren zu bewältigen, gesellen sich drängende Sorgen gesundheitlicher, aber auch wirtschaftlicher Art. In dieser Situation kochen allerorts Konflikte hoch. Statt aber zu denken 'Oh weh, das macht die Sache nur noch schlimmer', sollten wir diese sogar wertschätzen. Wir sollten sie als notwendiges Vehikel betrachten, um gemeinsam einen probaten Weg zu finden, empfiehlt der Managementberater Reinhard K. Sprenger. Die Voraussetzung dafür ist laut Sprenger allerdings, dass wir alle lernen, eine andere – positivere – Haltung als bisher zum Konflikt einzunehmen.

Extras:
  • Tutorial: So streiten Sie besser
  • Konfliktbewältigung ist Willenssache
  • Mehr zum Thema
Autor(en): Reinhard K. Sprenger
Quelle: managerSeminare 268, Juli 2020, Seite 60-66
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben