Wissen

Hemmende Glaubenssätze
Hemmende Glaubenssätze

Was spukt da rum?

Ob Angsthasen mit hängenden Ohren oder Sklaventreiber mit ständig erhobenem Zeigefinger: Wir alle bergen in unserem Kopf ein Kaleidoskop kurioser Weggefährten – unsere Hirngespenster. Hirngespenster sind hemmende Glaubenssätze, die uns blockieren und hinter unsere Möglichkeiten zurückfallen lassen. Nicole Truchseß mit einem Abwehrprogramm gegen die lästigen Kopfkobolde.
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Alte Ursprünge: Wo Hirngespenster herkommen
  • Nahrungsgrundlagen: Was Hirngespenster groß und stark macht
  • Falsche Freunde: Warum wir unsere Hirngespenster oft allzu bereitwillig beherbergen
  • Gespensterjagd: Wie man Kopfkobolde aufspürt
  • Schluss mit dem Schabernack: Wie man Hirngespenster unschädlich macht

Zentrale Botschaft:
Mit Glaubenssätzen schlagen wir uns alle durchs Leben. Denn unser Gehirn liebt Abkürzungen und Vereinfachungen. Tatsächlich machen sie uns Verallgemeinerungen, einfache Faustregeln und Lebensweisheiten oft den Alltag leichter. Dumm nur, wenn die Glaubenssätze so gut wie nichts (mehr) mit der Realität zu tun haben und uns unnötig ausbremsen. Solchen 'Hirngespenstern' sollte man an den Kragen gehen. Der Artikel zeigt, wie es geht.

Extras:
  • Kleine Artenkunde der Hirngespenster
  • Tutorial: Hirngespenster zähmen
  • Lesetipp
Autor(en): Nicole Truchseß
Quelle: managerSeminare 244, Juli 2018, Seite 56-63
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben