Heike Kroll in 'characters'

'Effektivität und Zeitmanagement ist alles.'

Die promovierte Juristin Heike Kroll erklärt im Interview, welche beruflichen Herausforderungen sie reizen, was sie als nächstes lernt und welche Diskussion zu Thema Führung sie am meisten aufregt. Die promovierte Juristin Heike Kroll ist Geschäftsführerin des Verbandes Die Führungskräfte in Essen. In der aktuell circa 25.000 Mitglieder zählenden Vereinigung leitet sie seit acht Jahren ein Netzwerk für Führungsfrauen. Damit will sie Frauen darin unterstützen, ein dichtes Geflecht karriereförderlicher Kontakte aufzubauen – so wie es auch unter männlichen Führungskräften üblich ist.
Autor(en): Heike Kroll
Quelle: managerSeminare 214, Januar 2016, Seite 94
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben