Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Enterprise Kanban
© arthobbit/iStock

Teamgrenzen agil überwinden

Enterprise Kanban

Dass agile Methoden die Kreativität und Effektivität von Teams verbessern können, hat sich inzwischen herumgesprochen. Woran es in vielen Unternehmen jedoch häufig noch mangelt, ist die Abstimmung der agilen Teams untereinander. Eine spezielle Enterprise-Version von Kanban will genau das ermöglichen.

kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Darüber, dazwischen: Warum die Agilisierungsbemühungen von Unternehmen über einzelne Teams hinausgehen müssen
  • Eins für alle: Wie mit Enterprise-Kanban-Boards die Leistungen aller Teams zugleich sichtbar und damit koordinierbar werden
  • Überlastung, Mehrfacharbeit, Engpässe: Welche Produktivitätshindernisse Enterprise Kanban ausräumen kann
  • Teamwork zwischen Teams: Wie Arbeitsgruppen an großen Projekten gleichzeitig arbeiten können, ohne sich in die Quere zu kommen
  • Design plus Disziplin: Wo man ansetzt, um ein ganzes Unternehmen auf einem Kanban-Board zu visualisieren

Zentrale Botschaft:
Agile Strukturen und Methoden haben – bei allen Vorteilen – ein großes Manko: Sie zielen vor allem auf die Selbststeuerung in Teams, um Kreativität und Kundennähe zu erhöhen, gehen aber kaum über die Teamebene hinaus. Doch agile Teams verbessern die Gesamtleistung des Unternehmens nur, wenn die Abstimmung auch zwischen ihnen funktioniert. Hier verlieren Unternehmen viel Potenzial, durch Mehrfacharbeit, durch Überlastung oder unkoordinierte Maßnahmen. Hier setzt das sogenannte Enterprise Kanban an. Es basiert auf der bewährten Managementmethode, die zurzeit vor allem in der agilen Teamsteuerung eine neue Konjunktur erfährt. Das Besondere: Mit Enterprise Kanban werden die Prozesse nicht nur eines sondern aller aller Teams erfasst und sichtbar gemacht, wodurch – wie Beispiele aus der Unternehmenspraxis zeigen – immense Effizienzsteigerungen erzielt werden können.

Extras:
  • Der Kanban-Baukasten
  • Die 6 Kernprinzipien des Kanban
  • Tutorial: Enterprise Kanban einführen
  • Lesetipps

Autor(en): Siegfried Kaltenecker
Quelle: managerSeminare 250, Januar 2019, Seite 28 - 35 , 26377 Zeichen

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier