Management

Co-created Change
Co-created Change

Soft Skills im Bootcamp trainieren

Unternehmenswandel gelingt am besten, wenn die Mitarbeitenden ihn gemeinsam gestalten. Co-created Change nennt Susanne Nickel das dazugehörige Konzept. In dieser Serie stellt die Beraterin co-kreative Tools vor, die sich für diese Art von Change anbieten. Im fünften und letzten Teil geht es um die gemeinsame Entwicklung und Durchführung eines Bootcamps zum Training von Soft Skills.
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
 Kostenfrei für Mitglieder von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:​
  • Führung als Fulltimejob: Welches Führungsverständnis für selbst durchgeführte Weiterbildung notwendig ist
  • Gemeinsames Grundverständnis: Welche Fragen im Konzeptionsteam unbedingt aufs Tapet gehören
  • Sprint 1: Die zentralen Themen identifizieren und den Veranstaltungsrahmen konstruieren
  • Sprint 2: Die wichtigsten Inhalte recherchieren und passende Übungen konzipieren
  • Sprint 3: Die Übungskonzepte finalisieren und die Übungen eintrainieren
  • Sprint 4: Den reibungslosen Ablauf garantieren und die Eröffnung organisieren
  • Bunt lernt besser: Warum die Trainingsgruppen fürs Bootcamp aus allen Teilnehmenden zusammengemixt werden sollten

Zentrale Botschaft:
In einer immer interaktiveren Arbeitswelt sind Soft Skills die neuen Hard Skills. Eine gute Möglichkeit, diese zu trainieren bieten spezielle Bootcamps, die von den Führungskräften selbst entwickelt und durchgeführt werden. Ein Vorteil dieses Formats: Die 'Trainer' können den Lerntransfer in Form von Coaching on the Job ohne größeren Aufwand und weitere Kosten live begleiten.

Extra:
  • Mehr zum Thema

Autor(en): Susanne Nickel
Quelle: managerSeminare 262, Januar 2020, Seite 44-48
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben