Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Nein sagen lernen

Abgrenzung im Job

Nein ist ein Wort, das vielen Menschen nur schwer über die Lippen kommt. Vor allem nicht im Job. Gehören auch Sie zu denen, die sich gegen ihren eigenen Willen immer wieder Ja sagen hören, obwohl Sie eigentlich Nein sagen wollen? Dann ist es an der Zeit, gegenzusteuern. Ein Trainingsprogramm gegen Ja-Sageritis und für den Mut zum klaren und klugen Nein.


kostenfrei für Abonnenten
von managerSeminare
komplette Ausgabe
als ePaper: 14,80 EUR

Inhalt:

  • Ja-Sageritis als Risiko: Warum es gefährlich ist, nicht Nein sagen zu können
  • Bedenkzeit einplanen: Wieso es sich lohnt, Bitten und Forderungen niemals sofort zuzustimmen
  • Aufrichtigkeit statt Ausreden: Was Klarheit beim Neinsagen dem Lavieren voraushat
  • Auch Schwächen zählen: Wieso jeder selbst entscheiden muss, was ein guter Grund ist, Nein zu sagen
  • Sozialverträglich Nein sagen: Wie man anderen eine Absage erteilt, ohne die Beziehung zu ihnen zu gefährden
  • Akzeptieren lernen: Wie man als Führungskraft damit umgeht, ein Nein zu hören

Zentrale Botschaft:
Viele Berufstätige leiden – an Ja-Sageritis. Sie sagen zu oft Ja – und ärgern sich dann darüber. Doch das Neinsagen fällt ihnen schwer, weil sie befürchten, sich dadurch beim Chef unbeliebt zu machen oder sogar ihre Karriere zu riskieren. Die Folge: Abteilungsleiterin A sitzt länger im Büro als sie möchte – und ihr Mann allein zu Hause. Bezirksleiter B nimmt Arbeit mit nach Hause – und seine Partnerin sich einen Liebhaber. Das mögen plakative Beispiele sein, aber sie sind nicht unrealistisch.

Extras:
  • Tutorial: Kompetent Nein sagen
  • Sechs Ermutigungen, die das Neinsagen leichter machen
  • Lesetipps

Autor(en): Norbert Franck
Quelle: managerSeminare 237, Dezember 2017, Seite 82 - 88 , 22327 Zeichen
ANZEIGE
  
drucken versenden

RSS-Feed bookmark

ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2017, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier