Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Rezension: Organisationssupervision – ein Konzept

Mit ihrem Beitrag zur Reihe 'Beraten in der Arbeitswelt' möchte Angela Gotthardt-Lorenz eine erweiterte Sicht auf Organisationssupervision als Konzept anbieten. Als arbeitsweltlich bezogene Beratungsform stützt sich dieses Konzept vor allem auf aktuelle Erkenntnisse der Arbeitswissenschaft und Arbeitssoziologie.


Worauf trifft Supervision in der Arbeitswelt, wie legitimiert sie sich dort, und wie können deren Anforderungen in die Supervision aufgenommen werden? Hierzu entwickelt die Autorin ein Drei-Ebenen-Modell, mit dem sie Organisationssupervision (OSV) über präskriptive Strukturen beschreiben will.

Auf der Ebene 'Ausgangspunkt Organisation' definiert Gotthardt-Lorenz die vier Grundannahmen des Konzepts: Organisationsstruktur, -aufgaben und -dynamik, personale Dienstleistungen, Fachlichkeit versus Ressourcen, soziale Zughörigkeit und Begrenzung. Die Ebene „Reflexions- und handlungsrelevante Konzepte“ greift auf bewährte Konzepte aus der Arbeitswissenschaft zurück, die Ansatzpunkte für OSV bieten. Und die Ebene „Methodisch-didaktische Konzipierung von OSV“ folgt der Logik des Unterbaus mit Sequenzen wie Erwartungsstrukturen, Entwicklung adäquater Beratungssysteme oder supervisorischer Interaktionsraum. Daraus kann dann eine Systematik zum Rollenangebot der OSV entwickelt werden. Die Praxissequenzen zum Abschluss jeder Ebene tragen zum besseren Verständnis bei.

Die Autorin präsentiert ein inhaltlich wie methodisch komplexes und vielschichtiges Konzept, das eine solide Kenntnis der Materie voraussetzt. Die Leserin oder der Leser muss bereit sein, sich durch einen von der Autorin selbst als 'ansprüchig' bezeichneten Text zu arbeiten, wobei die spröde Sprache ebenso wenig hilfreich ist wie manch überladene grafische Darstellung oder die wenig lesefreundliche Typografie. Wer sich davon nicht beirren lässt, kann jedoch manch neue Erkenntnis gewinnen.

TA-Fazit: Fundierte, aber anspruchsvolle Lektüre für Personalverantwortliche und erfahrene Berater.

Angela Gotthardt-Lorenz: Organisationssupervision – ein Konzept, 105 Seiten, V&R 2020, 15 Euro.

Autor(en): Helmut Fischer


ANZEIGE

Nachricht aus Training aktuell 10/20:

Bild zur Ausgabe 10/20
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren