Newsticker

Prognosefunktion für Personalbedarf

In der Human-Capital-Management-Lösung von SAS, einem Anbieter von Business-Intelligence-Software, sind seit kurzem Prognosefunktionen für den Personalbedarf im Unternehmen integriert. Mit Hilfe so genannter Data-Mining-Verfahren sollen Personaler Veränderungen in den Mitarbeiterstrukturen vorhersagen und erforderliche HR-Maßnahmen für die künftige Arbeitsanforderungen ableiten können.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 11/03, November 2003
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben